Sackmann Payer

Kienbaum Berlin

Das denkmalgeschützte Geschäftshaus in der Dessauer Straße, nahe des Potsdamer- und Askanischen Platzes in Berlin, wurde im Jahr 1909 erbaut. Die lasttragende Fassaden ergeben eine weitestgehend stützenfreie, flexible Grundrissstruktur. Die beiden quadratischen Lichthöfen die repräsentative Treppe ermöglichen eine räumliche Gliederung der internen und externen Bereiche. Für Kienbaum Consultants und deren Mitarbeitenden haben wir ein zeitgenössisches Raumkonzept entwickelt, welches eine Vielzahl an unterschiedlichen Arbeitssituationen in Form einer Community Küche, Meetingräumen mit verschiedenen Größen und Sitzmöglichkeiten sowie Fokus Kabinette anbietet.

Interior Design
Leistungsphasen: 1-8

Auftraggeber: Kienbaum Consultants Int. GmbH

Weitere Projekte

Previous
Next